Dies und das

Fthacebook meldet, dass ab dem ersten Januar das gezielt dollarised wird, was die schon seit Jahren im Hintergrund tun: Das Surfverhalten der Mitglieder auch ausserhalb von Facebook zu überwachen und in ihren Serverfarmen in den USA und sonstwo (auf alle Ewigkeit) abzuspeichern.

Facebook erstellt die Werbeprofile seiner Nutzer bislang auf Grundlage ihrer Aktivitäten auf dem Netzwerk. Nun werden dazu auch die ausserhalb von Facebook genutzten Apps und Internetseiten einbezogen.

Facebook will damit ihren Werbekunden noch mehr individuelle Daten übermitteln, damit die Nutzer noch präziser mit Werbebotschaften auf die Facebook-Nutzer schiessen können.

Ich bin schon vor zwei Jahren bei Facebook ausgestiegen und werde nie mehr zurückkehren.

Nebenbei: Nicht vergleichbar, klar doch, trotzdem interessant, was der amerikanische Geheimdienst mit gesammelten Daten macht: “Wir töten Menschen basierend auf Metadaten.”

Das ist auch eine tolle Meldung:

Die nationale Netzgesellschaft Swissgrid weist einen Halbjahresgewinn von 41,4 Millionen Franken aus gegenüber 22,1 Millionen im Vorjahreszeitraum.

Der Zufall will es, dass gestern die EBM die Stromrechnung geschickt hat. Und weil sie unseren Stromverbrauch, respektive unsere Kosten immer noch kurz mit der Vorjahresperiode vergleicht – wir haben trotz Preisanstieg 125 Franken eingespart – ist ihr die Swissgrid-Gebühr aufgefallen. Die hat sich nämlich von 30 auf 60 Franken und ein paar Zerquetschte glatt verdoppelt.

Das mit der Verdoppelung des Halbjahresgewinns haut also locker hin.

 

#wahlenbl15 – Pssst: Ich verrate ein Geheimnis

IMG_0164.JPG

Pssst, Sie da. Ja Sie. Blättern Sie nicht weiter! Ich verrate Ihnen eines der bestgehüteten Geheimnisse: Im Baselbiet herrscht Wahlkampf! Hätten Sie … [Continue reading]

Dichtestress nicht gefühlt sondern real als GIF

gi5w1j2

Vor zwei Jahren waren wir zwei Monate in Indien. Wer mal den Albtraum eines menschlichen Daseins erleben will, dem kann ich das Land durchaus … [Continue reading]

#wahlenbl15: FDP – etwas blass und ohne Intellektuelle

IMG_3163

Nein, wir nutzen diese beiden Sätze von alt FDP-Ständerat René Rhinow in der BaZ nicht dazu, das hier beliebte FDP-Bashing auf die Spitze zu … [Continue reading]

Der Tiefpunkt des politischen Baselbiets ist erreicht

IMG_0162.JPG

Wenn die Basler Zeitung einen Laubbläser-Artikel von 20Minuten abschreibt, den durch zwei Telefonanrufe ergänzt und ich noch auf arlesheimreloaded … [Continue reading]

Ich hoffe auf viel Schnee

IMG_0158.JPG

Draussen vor meinem Fenster. So viel Nebel wie heute ist bei uns eher selten. Kürzlich war ich in Zürich - raus aus dem Tunnel bei Olten und rein … [Continue reading]

Wenn Engelberger und Weber wollen

IMG_0155.JPG

(c) Universitätsspital Basel Herrn Engelberger, Basels neuem Gesundheitsdirektor, wird nachgesagt, der CVP-Mann sei eine Fotokopie seines … [Continue reading]

Kurzmeldungen: Von Hölstein zur Spitzenmedizin

IMG_0154.JPG

Zwei Kurzmeldungen: Hölstein, berichtete die Schweiz am Sonntag, weigert sich schon seit Jahren, die Holdenweid umzuzonen. Damit sind Land und Gebäude … [Continue reading]

Durchgangszentrum für Asylbewerber: Hölstein bleibt im Rennen

1200px-Hoelstein_115

(c)Dietrich Michael Weidmann Na also, geht doch: Herr Lauber antwortet in einem Interview in der BaZ auf meinen Mittwochskommentar: "Standort … [Continue reading]

Zehn Punkte für ein glückliches Rentnerleben

IMG_0149.JPG

Es ist ja altersbedingt, dass ich in den letzten Wochen mit unzähligen Leuten darüber geredet habe, wie es denn sei, wenn man aus dem Trott … [Continue reading]

Die UBS oder: PR-Handbücher müssen umgeschrieben werden

IMG_0147.JPG

Seit 1992 bin ich als Kommunikationsberater in der Bankenbranche tätig. Auch derzeit noch. Wir hatten Mandate bei verschiedenen Banken in Basel und in … [Continue reading]