Natomanöver mit Schweizer Kampfjets: Maurer muss zurücktreten

image Petersgrapen 7/13

Diese Schlagzeile heute Morgen hat mich ziemlich aufgeschreckt:

Großes NATO-Manöver im Norden Europas

Argwöhnisch blicken die nordeuropäischen Staaten auf Russland und dessen militärische Aktivitäten. Ein NATO-Manöver mit den Streitkräften Schwedens, Finnlands und der Schweiz soll nun Stärke demonstrieren.

Schweizer FA18 in einem Natomanöver an der russischen Grenze?

Sie ist mit acht FA-18-Flugzeugen vor Ort. 15 Piloten und 45 weitere Angehörige der Luftwaffe stehen im Einsatz.

Berichtete gestern das Schweizer Fernsehen als erstes Medium über den Ausflug der Schweizer Luftwaffe zur russischen Grenze. Das Manöver mit der Nato in Norwegen, Schweden und Finnland sei bereits vor der Annexion der Krim durch Russland geplant worden.

Als ob man das als Ausrede so gelten lassen könnte.

Die neutrale Schweiz hätte aufgrund der inzwischen dramatisch veränderten politischen Lage in Europa nie und nimmer an dieser Truppenübung teilnehmen dürfen.

Denn der Sinn dieser Übung hat sich verändert: aus einem launigen Flugunterricht ist ein Säbelrasseln geworden. Das mag ja für die Natonstaaten Sinn machen, aber die Schweiz, da bin ich mit Herrn Mörgeli gleicher Meinung, hat in solchen Drohkulissen nichts zu suchen.

Bildschirmfoto 2015-05-26 um 09.02.58

Allerdings müsste er jetzt die logische Forderung folgen lassen: Herr Maurer muss zurücktreten. Er trägt die politische Verantwortung für diese Übung. Es mangelt ihm ganz offensichtlich an geostrategischem Urteilsvermögen.

Inzwischen haben auch die Russen grossangelegte Manöver gestartet.

Laubers Finanzen und das Kurzeitgedächtnis des Publikums

image

Petersgraben 6/13 Politiker zählen auf das Kurzzeitgedächtnis des Publikums. Wobei ich den Verdacht habe, dass die aktuelle Politik überhaupt davon … [Continue reading]

Welcher Idiot hat die Notbremse gezogen?

image

Petersgraben 5/13 Ist doch toll, die Zuwanderung in die Schweiz nimmt noch immer zu, als ob es nie ein Ja zur Masseneinwanderungsinitiative gegeben … [Continue reading]

Idee für BaZ-Kolumne gesucht #followerpower

image

Petersgraben 4/13 Mal eine Frage in die Runde: Hat jemand eine Idee, ein Thema, das auf den Nägeln brennt, über das ich nächsten Mittwoch in der … [Continue reading]

Grossstädtisches Format gesucht

image

Petersgraben 3/13 Vor Jahren habe ich mal in einem Konzept für die selbst­zweifelnde Bürger­gemeinde eine Rückbesinnung auf die ­verloren gegangene … [Continue reading]

“Was kümmert mich mein Geschwätz von gestern!”

image

Petersgraben 2/13 Adrian Ballmer am 28. Oktober 2010 im Landrat: Das Volk stimmte der Defizitbremse am 24. Februar 2008 mit 69 % Ja-Stimmen … [Continue reading]

Hurra, auch Deiss schliesst

image

In einem Haus am Petersgraben in Basel (1/13) In Basel geht mal wieder ein Schuhladen zu. Dieses Mal ist es Deiss. Dort hatten sie, neben der … [Continue reading]

Oskar (Kämpfer) der Trommler

image

Herr Kämpfer, Sie wissen schon, der Mann mit dem Schnauz von der SVP, also Oskar der Trommler besetzt ja schon längst einen Lieblingsplatz in meinem … [Continue reading]

Bürgerliche müssen liefern statt lafern

image

Ich freue mich auf den 1. Juli. Nicht etwa, weil dieser Tag die Hälfte des Jahres ­markiert, das Jahr nochmals 182 Tage dauert. Nein, ich freue mich … [Continue reading]

Zahlen des Tages – Wahnsinn

image

Am 28. Februar 2015 zählte der Kanton Basel-Stadt exakt 174'491 Einwohner. 2014 wurden im Stadtkanton 70'355 Betreibungen eingeleitet. 620 … [Continue reading]

SVP-Nationalräte stimmen gegen Grenzwachtkorps und: der Untergang der Uni Basel

image

Bester Tweet an diesem Morgen: 2015: the year Britain became unpollable. Schön doch, dass alle Medien, gefüttert von professionellen Umfragern, … [Continue reading]