Mike Keller wird mit der Unterstützung der Bürgerlichen im Herbst 2017 mit 51,3 Prozent gewählt

20140722-083824-31104786.jpg

Die FDP möchte ja gerne mit einem zweiten Kandidaten in der Regierung sitzen. Allein – dieser Wunsch gehört ins Reich der blühenden poltiischen Fantasien. Die Realität der FDP ist nicht ein hoffnungsvoller Aufbruch, sondern ein ziemlich drückendes Problem und das heisst Pegoraro. Deshalb ist der Binninger Gemeindepräsident Mike Keller, der seit Sonntag für die FDP […]

Carlo Conti-Update

Conti

              Siehe dazu “Der geniale Rücktritt des Herrn Conti oder: ein Mann auf dem Weg in den Ständerat” vom 10. Januar 2014 Related PostsNeue bürgerliche Taktik für Basler Ständeratswahlen oder: gegen Frau Fetz ist kein Kraut gewachsen (Jun 24, 2014) Wir meinen ja nur. Aber alle wissen: Wer als […]

Der Stand der Dinge: Herr Büttiker ist bereits wieder out

images-25f903f9e34cb8cf362fffceb9801a35d97dbe48

Herr Kirchmayer hat heute in der BaZ, (ich hab die jetzt ja abonniert) das Ass im Ärmel der FDP, Herrn Büttiker, mit der Bemerkung Das Manöver der Bürgerlichen ist durchsichtig und zielt vor allem auf eine Abwahl von Sabine Pagoraro. ins Aus befördert. Dynamix Hiltmann,  auch von der FDP, hat’s selbst getan. Mit der wirklich […]

Erster Wahltrend für Baselland oder: Den Parteien fehlt ein Shaqiri

parteien

Dieses Bild sagt eigentlich alles. Obwohl es selbstverständlich jeder Partei unbenommen ist, daran zu glauben, mit den 2015er-Wahlen gelänge ihr der grosse Exploit. Um sich aus Aktualitätsgründen der schweizerischen Fussballersprache zu bedienen. Man mag es durchaus so halten wie die Schweizer Fussball-Natsi und auf ein über-sich-Hinauswachsen hoffen. Aber deren Beispiel zeigt, dass am Ende halt […]

Für den vierten bürgerlichen Sitz braucht es neue Kandidaten

20140707-074849-28129724.jpg

Parteien sind sowas wie Wirtschaftsunternehmen. Zumindest was Wachstumsfantasien anbelangt. Während CEOs zweistellige Renditeprozentpunkte anstreben, glauben Parteipräsidenten vor jeder Wahl, sie könnten zumindest im einstelligen Bereich zulegen. Zählt man all die Sitze zusammen, welche die Baselbieter Parteien in den anstehenden Landratswahlen ergattern wollen – man müsste die Zahl der Parlamentarier glatt verdoppeln. Plus noch ein paar […]

Die Grünen Baselland streben in die Mitte oder: die politische Landschaft wird umgepflügt

20140704-101447-36887661.jpg

Noch kurz zum Wochenende der neueste Dampf aus der Gerüchteküche: SP: Herr Levrat will alles unternehmen, dass Herr Janiak 2015 nochmals antritt. Der Parteipräsident der SP befürchtet, dass die SP den Baselbieter Sitz im Ständerat verlieren könnte, weil er bei den Land-Genossen weit und breit keinen geeigneten Nachfolger sieht. Ausser Herrn Nussbaumer, weshalb er diesen […]

Bürgerliche Zusammenarbeit oder: Frau Frey droht schon mal mit Rücktritt

20140702-073634-27394538.jpg

  Heute berichten auch die Holzmedien über die CVP-FDP-SVP-Kuschelei mit Ellbogen. Die bz erklärt die CVP zur Siegerin Die CVP konnte sich nämlich einige Freiheiten sichern. Sie hat auch die einzige News des Büza-Dramas zur Hand: Frau Frey droht mit Rücktritt, sollte die Partei ihrem Kurs nicht folgen. (Höre ich da jemanden rufen: “Welchen Kurs […]

Die Pressemitteilung: CVP setzt sich in allen Punkten durch

Bildschirmfoto 2014-07-01 um 08.40.19

Der Berg kreisste und gebar eine Maus: Medienmitteilung 1. Juli 2014 Bürgerliche Parteien bereiten das Wahljahr 2015 vor In konstruktiven Gesprächen bestimmten die Präsidien der drei Parteien CVP, FDP und SVP die Nominationsversammlungen ihrer Parteien und bereiten damit ein gemeinsames Vorgehen bei den Regierungsratswahlen vor. Weiter sind sich die Parteispitzen darin einig, gemeinsam für eine […]

Frau Frey, FDP: Hoch gepokert, (fast) alles verloren.

20140630-120316-43396984.jpg

Mein Gott, war heute morgen wieder was los bei den Bürgerlichen. Der letzte Entwurf der Pressemitteilung wurde hin und her geschoben. Ohne Ergebnis. Der aktuelle Stand kurz nach Zwölf: Die FDP-Parteipräsidentin muss nach all den Wochen des kräftig-auf-die-Pauke-hauens mit einem für ihre Partei ziemlich schiefen Ergebnis in ihren Parteivorstand. Weil sie im Gegensatz zu Marc […]

Noch immer keine Büza-Pressemitteilung oder: die Selbstüberschätzung der FDP

20140630-091958-33598124.jpg

Die Politik im Baselbiet hat sich letzte Woche in die Sommerferien verabschiedet. Die gesamte Politik? Nein, da gibt es noch ein kleines Widerstandsnest, das partout nicht loslassen will. Oder besser: das nachsitzen muss. Die drei bürgerlichen Parteipräsidenten sind noch immer dabei, ihr Pressecommuniqué zur formulieren. Um damit entgültig festzulegen, wie das Fell des Bären noch […]