Tag 1: Independence Day

Beine an der Art

Diese Medienkonferenz gestern in Zürich war vorläufig die letzte. Heute ist Tag 1 meines neuen Daseins. Ich feiere meinen ganz persönlichen … [Continue reading]

Die Nummer zwei (geht unter)

Haller

Es ist ja nicht so, dass wir hier Leute blossstellen. Sie tun das ja von selbst. Als ich dieses Bild in der aktuellen Tageswoche (nicht online) … [Continue reading]

Die Schweizer Medienszene auf den Punkt gebracht

Die Journalistin hat ihn launig gemeint. Ihren Ruf nach Urs Paul Engler, jetzt, wenn wie jedes Jahr, der Schweizer Schulferiensommer mit lang … [Continue reading]

Regensonntag

Fass

[Continue reading]

Mich interessiert die Lücke

Pizza

Die Sache ist ja die, dass man lange Jahre meint, was viele interessiert, sei die einzig mögliche Wirklichkeit. Wohl deshalb bewegen sich die meisten … [Continue reading]

Nichts und anders

20120629-141941.jpg

Das Ende ist in Sichtweite. Wobei - es gibt kein wirkliches Ende. Es geht ja weiter, immer weiter. Nur anders. Auf alle Fälle ziemlich … [Continue reading]

Ein EU-Gipfel ist kein Fussballspiel (leider)

EU_Snapseed

Ich mag Fussball, obwohl ich kein Fussballfan bin. Ich gucke nur diese Spitzenspiele, wie gestern Abend Deutschland gegen Italien. Wobei mich das … [Continue reading]

Deutschland kann Europameister werden

SONY DSC

Die Frage stellt sich ja - darf Deutschland überhaupt Europameister werden? Ich meine angesichts der aktuellen Lage, rund um unsere Insel der … [Continue reading]

Kampf der Kulturen (in Basel)

Kamera

Herr Lehmann, CVP und in Sachen verlängerter Ladenöffnungszeiten Interessenvertreter von Coop und Migros im lokalen Parlament, sagt, wenn in Basel am … [Continue reading]

Die Welt ist nicht Ursache und Wirkung, sondern ein ziemlich geordnetes Chaos

Strom1

Die Dinge sind ins Rutschen geraten. Ich denke nicht, dass sich der Ozean rund um unsere Insel wieder beruhigen wird. Die Dinge sind ins … [Continue reading]

Manchmal…

Manchmal schreibe ich einen Text wie diesen hier nur aus dem einen Grund, weil ich denke, das hier kann doch nicht mit dem zuletzt geschriebenen … [Continue reading]