Wenn in Basel die Badesaison bevorsteht

image

Wenn in Basel Badesaison vor der Tür steht, dann kriegen das auch notorische Nichtschwimmer mit. Denn wenn in Basel die neue Badesaison bevorsteht, dann deuten dies nicht das Wetter, die Eröffnung der Buvetten oder gar der Wasserstand des Rheins an. Nein, das Startsignal für einen hoffentlich heissen Sommer gibt wie jedes Jahr das Fraueli mit […]

Jetzt ist er da

image

Related Posts#wahlenCH15: Leutenegger Oberholzers Yoga-Erkenntnis ( 25, Juni, 2015) Es wird gemunkelt, dass Susanne Leutenegger Oberholzer (67) während dem International Day of Yoga vor drei Tagen in sich gegangen sei und im Rahmen der parteiinternen Frauen- und … Scheinfechten ( 19, Juni, 2015) Wenn es keinen Blumentopf mehr zu gewinnen gibt, weil die Kassen leer […]

Alles eine Frage des Blickwinkels

image

Man kann es so sehen oder, mit einem kleinen Schwenker, so: So ist’s halt. Im Leben. Auf alle Fälle, das Wetter ist so, wie man es sich in den Bergen wünscht. Schneien kann es von mir aus dann, wenn wir wieder weg sind. Related PostsZahlen des Tages – Wahnsinn ( 12, Mai, 2015) Am 28. […]

Noch ein Theater für die Generation 60+

Letzten Donnerstag wurde das Neue Theater am Dornacher Bahnhof festlich eröffnet. Es ist ein Leerstück über Kultur. Und wie diese funktioniert. Zum einen kann man sagen, dass niemand auf dieses Theater gewartet hat. Wären die Spendenmillionen nicht zusammengekommen, dann hätte nach einem jahrelangen Provisorium (auch beim Dornacher Bahnhof) ein nettes Theaterexperiment sein Ende gefunden. Vier […]

„Kinder der Sonne“ im Theater Basel – eine Leidensgeschichte

Gestern Premiere „Kinder der Sonne“ von Maxim Gorki im Theater Basel, Grosse Bühne. War, gemessen an einem Coen-Film auf netlix, ziemlich anstrengend. Zum einen habe ich rein akustisch die eine Hälfte der Dialoge nicht verstanden. Zum anderen blieben mir viele der anderen Hälfte der Sätze inhaltlich ein Rätsel. Hinter uns haben zwei Damen immer mal […]

Die einheitliche Holzstruktur der BKB

bkb-filiale_gellert_innenansicht_lounge

Das eigentliche Problem für jeden PR- und Marketingstrategen sind die Journalisten. Weil die umsverworgen nicht kapieren (wollen), in welch angenehmer Gedankenwelt die PR- und Marketingstrategen schweben. Deshalb versauen Journalisten jedes Marketingkonzept. Weil sie die blumigen PR- und Marketingfantasien in ihre beschränkte  Alltagssprache übersetzen. Zum Beispiel das neue Filialkonzept der BKB. Der PR-Mensch der Bank textet […]

„Doppelmoral und Widersprüche – Sie strotzen nur so davon!“

image

Jeder Blog hat seinen Troll. Meiner heisst Bebbi Basler. Er schreibt unermüdlich. Für den Spamordner. Der wird vom System automatisch nach drei Tagen geleert. Doch heute wollen wir ihm eine Freude bereiten. Bebbi Basler teppichkordel@bluewin.ch Eingereicht am 06.10.2015 um 22:05 Sehr geehrter Herr M. M. Waren das ein paar Wochen der Ruhe, des Friedens und […]

Arlesheim – Hotspot des internationalen Ölhandels

Arlesheim

Related PostsTesla: dieses Auto ist der Untergang der Automobilindustrie ( 21, August, 2014) (c) Bild Tesla Weil wir uns heute mal nicht in die Baselbieter Politik einmischen – die sollen doch ihren Mist selbst führen – mal ein ganz anderes Thema. Vorgestern bin ich ein paar hundert … Herr Steiner hat heute für die Probleme […]

#FCB: Schönes erstes Goal von Delgado

image

Schlussstand gegen Sion 3:0. Neue Sony Mark III funkioniert auch im Stadion, Sporteinstellung automatisch mit Serienbildmodus. Related PostsWas soll man denn schreiben… ( 14, Juli, 2014) …nach diesem Endspiel gestern. PS: Nein, Holland war nicht im Finale. Und zu guter Letzt: Die Daten der Baselbieter Sozialdemokraten liegen in den USA ( 10, Juli, 2014) Setzen […]

Gern geschehen, Hölschte

Habe gelesen, dass sie über Hölschte wieder das Füllhorn „Finanzausgleich“ ausgeschüttet haben. Soviel, dass selbst hartgesottene Hölschtener davon völlig überrascht sind. Sie hatten mit weniger gerechnet. Weil sie das Geld aus dem Verteiltopf gar nicht brauchen, legen sie es aus Bankkonto. Für Investitionen. Und was werden sich die Hölschtener dank des überraschenden Geldsegens gemäss neuem […]