Baselland ist finanziell über dem Berg

image

Leute, lasst uns feiern. Baselland ist finanziell über dem Berg. Herr Lauber hat gestern die frohe Botschaft verkündet: Der Kanton kann ab 2024 auf 50 Millionen Franken Steuereinnahmen von Unternehmen verzichten. Das sei vertretbar, meinte Herr Lauber. Na wenn das mal keine gute Nachricht ist. Wie er genau gerechnet hat, will er uns im September […]

Ver­ge­sst die Spi­tal­fu­si­on

image

Nein, ehr­lich ge­sagt traue ich es den bei­den nicht zu, dass sie die un­dich­te Stel­le sind, Neu­deutsch Leak. Ob­wohl es ein pro­ba­tes Mit­tel der po­li­ti­schen Kom­mu­ni­ka­ti­on ist, vor­zei­tig ei­ne öf­fent­li­che De­bat­te los­zu­tre­ten, in­dem man der Pres­se ver­trau­li­che Do­ku­men­te zu­spielt. In der Ab­sicht, die Op­po­nen­ten schon früh aus der De­ckung zu lo­cken, um dann an der […]

Nicht viel los in dieser Ecke der Schweiz

image

Es ist ja politisch nicht viel los in dieser Ecke der Schweiz. Trotz Wahlen in Basel. Bei dem Wetter bleibt einem sowieso nichts übrig, als zu müssiggängern. Aber halt, da gibt es ja noch dieses Spitalthema. Meine These: Es wird keine Fusion der Kantonsspitäler der beiden Basel geben, weil eine solche weder im Stadtkanton und […]

„Mit dem IOK kann man nur verlieren“

Habe den Newssite von SRF ein Interview gegeben. Zu Rio 2106. Ist ja bekanntlich mein Spezialgebiet. Das Thema: Mit den Olympischen Spielen wollte Rio de Janeiro der Welt beweisen, dass es bei der Ausrichtung von Grossanlässen anderen Weltmetropolen in nichts nachsteht. Doch grüne Schwimmbecken oder Abfälle in Buchten zementierten ein ganz anderes Bild. War «Rio […]

Reaktionen auf #BaZ-Kolumnen

image

Per Brief Q.Bohnenblust EINSCHREIBEN M.Messmer xxxxstrasse 4144 Arlesheim Ihre gemachten Statements zu den olympischen Randsportarten belegen endültig was für ein armseliger Tropf Sie sind. Was Ihr Mist den Sie beim Salon Bâle rausliessen oder den infantilen Schwachsinn in Ihren „Kolumnen“ ja bereits ahnen liess. einfach-Deutsch: Sie sind ein primitives Arschloch. Schauen Sie jetzt in den Spiegel. […]

Fiktionen werden selten Realität

image

Bevor Magellan seine Reise antrat, welche die Welt für immer veränderte, hat er seine Schiffe mit allem Nötigen vollgepackt. Und darüber hinaus mit noch ein wenig mehr. Man weiss ja nie. Zucker, Essig und Senf plus Tonnen anderer Nahrungsmittel, lebendes Viehzeugs, Angelhaken und Harpunen, Tauschgegenstände, Ersatzmasten und Tonnen von Teer, vierzehnttausend Pfund Kerzen nebst neunundachtzig […]

Heisse Wahlkampfphase?

image

Die NZZ hat letzte Woche Erstaunliches über Basel berichtet. Nach einem in Basel politisch völlig ereignislosen und einem wettermässig durchaus Okay-Sommer durfte man von der Neukorrespondentin erfahren: Die «heisse Phase» des Wahlkampfs habe begonnen! Hä? Zur Erinnerung: In gut zwei Monaten werden in Basel-Stadt Regierung und Parlament neu gewählt, und weil über 95 Prozent brieflich […]

Gschwind: „Marschhalt“ bedeutet „weiter so“

image

Dem vor den letzten Wahlen postulierte bürgerliche Umbruch in der Bildungspolitik hat Frau Gschwind gestern mit einem einzigen Satz eine Absage erteilt: Es ist sowohl bildungs- als auch finanzpolitisch nicht zu verantworten, aus unserem neuen Sprachenkonzept auszusteigen, bevor wir dessen Wirkung kennen. Was bedeutet, dass auch Baselland sich beim Frühfranzösisch an die Konkordanzvorgaben halten wird. […]

#Brexit: Verhandlungen erst ab 2019?

image

Nationalistischer Jubel (bei den Engländern) und darob heftiges in die Hände klatschen von Höhenfeueranhängern (bei uns) ist das eine. Die Sache dann auch wirklich durchziehen, ist jedoch etwas ganz anderes. Die neueste Erkenntnis: Britain’s exit from the European Union could be delayed until late 2019 as new departments set up for the transition may not […]

#Blocher, #BaZ und #Tamedia

image

Irgendwie scheint Bewegung in die Medienbranche zu kommen. Seit anfangs August kursieren Gerüchte, denen Dementis nachgeschickt werden, wonach es zu einem Titeltausch zwischen Tamedia und der Basler Zeitung – verkürzt dargestellt als „Blocher“ – kommen soll. Blocher möchte die «Basler Zeitung» gegen die Zürcher Landzeitungen und die «Berner Zeitung» tauschen. Das sorgt unter den Besitzern […]